Gelungener Start für Schwarz-Grün in NRW

Aktuelles

„In Rekordzeit hat Schwarz-Grün in NRW bewiesen, dass politische Handlungsfähigkeit auch in Krisenzeiten möglich ist. Dadurch dass beide Gewinner der Landtagswahl sich auf dieses gemeinsame Projekt einlassen, finden sich im heute vorgestellten Koalitionsvertrag Lösungsansätze für die Erwartungen einer großen Bandbreite der Gesellschaft“, so der Münsteraner Bundestagsabgeordnete Dr. Stefan Nacke.

„Was für NRW ein neuer Weg ist, setzt sich zunehmend in Deutschland durch“, so Nacke. „ Als Mitglied der Verhandlungsgruppe Arbeit, Gesundheit und Soziales habe ich die auf die Sache konzentrierte Zusammenarbeit als angenehm empfunden. Allen Seiten ist es gelungen, parteipolitische Reflexe zu überwinden. Durch diese vertrauliche und konstruktive Zusammenarbeit ist Vertrauen entstanden, das eine gute Basis bildet für eine erfolgreiche schwarz-grüne Politik für NRW“, so Nacke.

„Nachdrücklich werbe ich dafür, dass auf den Parteitagen am Wochenende der Startschuss für Schwarz-Grün in NRW gegeben wird“, so Nacke, der Mitglied im Landesvorstand der CDU NRW ist.

Menü
X