MÜNSTER - MEINE HEIMAT

Mein Lieblingsort in Münster? Natürlich „mein Fahrradsattel“:

Wenn es zum Wochenmarkt über das Kopfsteinpflaster des Domplatzes oder Prinzipalmarktes geht, wird man ganz schön durchgeschüttelt. Dann läuft es elegant auf den neuen – nachts sogar beleuchteten – Velorouten durch die Wälder und Felder unserer Bauernschaften. Und Ausgleich finde ich auf ausgedehnten Radtouren durch unsere Münsterländische Parklandschaft.

Im Sommer genieße ich den Schatten der Promenade auf dem Weg zum wunderbaren Schlaun-Schloss, dem Sitz unserer Universität. Die Redensart, dass es in Münster entweder regnet oder die Glocken läuten, und wenn beides gleichzeitig geschieht, Sonntag ist, bleibt ein hartnäckiges Gerücht. Denn die Münsterinnen und Münsteraner – von Alteingesessenen bis zu unseren Studierenden – radeln bei Wind und Wetter und machen mit ihrer kreativen Fahrweise freundlich klingelnd auf sich aufmerksam.

BÜRGERSPRECHSTUNDE

Sie haben ein Anliegen, welches Sie gerne mit mir besprechen möchten? Dann vereinbaren Sie gerne einen Termin zu meiner nächsten Bürgersprechstunde!

Diese findet in regelmäßigen Abständen in meinem Wahlkreisbüro in Münster statt.

BESUCHE VON UNTERNEHMEN UND EINRICHTUNGEN

VERANSTALTUNGEN FÜR MÜNSTER

MEINE NÄCHSTE VERANSTALTUNG:

Truppenübungsplatz in Handorf – Stefan Nacke lädt ein zur Informationsveranstaltung mit Generalleutnant Bodemann

Der Truppenübungsplatz an der Lützow-Kaserne in Münster-Handorf ist seit Herbst 2023 nicht mehr für die Öffentlichkeit zugänglich. Warum das so ist und wie die aktuelle sowie künftige Nutzung des Bundeswehrgeländes aussieht? Dazu wird es am Sonntag, 7. April 2024, Erklärungen aus erster Hand geben. Der CDU-Abgeordnete Stefan Nacke freut sich, dass sich Generalleutnant Bodemann, Befehlshaber [...]

mehr lesen

SEIEN SIE DABEI – MÜNSTERANER GESPRÄCHE

Gemeinsam mit der Konrad-Adenauer-Stiftung 2022 die „Münsteraner Gespräche“ initiiert. Dort diskutiere ich unter dem Motto „Stefan Nacke mittendrin“ aktuelle politische Themen mit Expertinnen und Experten. Mit klarem Blick auf die wichtigen Fragen unserer Zeit und die lokale Bedeutung für unser Münster. Zeigen, was ist, und Menschen, Themen, Lösungen zusammenbringen. In geselligem Rahmen mit Gelegenheit zum gemeinsamen Austausch, und auch für unsere Jüngsten ist etwas dabei. Alle interessierten Münsteranerinnen und Münsteraner sind herzlich eingeladen. 

Nähere Informationen zum nächsten Münsteraner Gespräch erhalten Sie hier, sobald der nächste Termin feststeht.

Vergangene Veranstaltungen

Großes Interesse an Zukunftsfähigkeit des Rentensystems beim 5. Münsteraner Gespräch

Großes Interesse an Zukunftsfähigkeit des Rentensystems beim 5. Münsteraner Gespräch

Auffallend viele junge Menschen waren am Mittwochabend zum 5. Münsteraner Gespräch des Bundestagsabgeordneten Stefan Nacke in die Deutsche Rentenversicherung Westfalen gekommen. Das mag nicht zuletzt an der Besetzung des Podiums gelegen haben, denn mit Johannes Winkel vertrat dort der Bundesvorsitzende der Jungen Union die Interessen der jungen Erwachsenen. Wie bleibt das Rentensystem zukunfts- und generationengerecht, [...]

mehr lesen
Cannabis-Legalisierung – ein (Irr-)Weg?!

Cannabis-Legalisierung – ein (Irr-)Weg?!

„Ist die Legalisierung von Cannabis längst überfällig oder gefährlich?" Diese Frage stellte der CDU-Bundestagsabgeordnete Stefan Nacke seinen Gästen im Rahmen des gut besuchten 4. Münsteraner Gesprächs im Landeshaus des LWL. Nacke kritisierte Bundesgesundheitsminister Lauterbach dafür, dass er die Legalisierung befürworte, aber gleichzeitig vor den Gefahren der Droge warne. Er forderte eine klare Kommunikation: „Besonders Jugendliche [...]

mehr lesen
„(K)Ein Dach über dem Kopf?! – Wohnen zwischen Eigentumsbildung und neuer sozialer Frage“

„(K)Ein Dach über dem Kopf?! – Wohnen zwischen Eigentumsbildung und neuer sozialer Frage“

„Bauen, bauen, bauen“ – so lautete das Fazit der Experten, die sich auf Einladung des CDU-Bundestagsabgeordneten Stefan Nacke am 22.10.2023 zur Diskussionsveranstaltung „(K)Ein Dach über dem Kopf – Wohnen zwischen Eigentumsbildung und neuer sozialer Frage“ in der Kassenhalle der LBS eingefunden hatten. Rund 60 Gäste verfolgten die spannende Diskussion, in der es neben der Frage, [...]

mehr lesen
Europas neue (Un-)Sicherheit – Wo stehen wir nach einem Jahr Krieg in der Ukraine?

Europas neue (Un-)Sicherheit – Wo stehen wir nach einem Jahr Krieg in der Ukraine?

Rund 120 Gäste waren der Einladung zum zweiten Münsteraner Gespräch gefolgt. Das Interesse, sich über den Angriffskrieg Russlands gegen die Ukraine und über die neue geopolitische Lage auszutauschen, war groß. Auf dem Podium der Veranstaltung standen die ukrainische Journalistin und Dokumentarfilmerin Inga Pylypchuk, der stv. Kommandeur des I. Deutsch-Niederländischen Corps Generalmajor Andreas Hannemann, der Friedens- [...]

mehr lesen
„Sicher satt?! Welche Lebensmittel können wir uns morgen noch leisten?“

„Sicher satt?! Welche Lebensmittel können wir uns morgen noch leisten?“

Am Welternährungstag, dem 16. Oktober 2022, habe ich mit meinen Gästen zum Thema „Sicher satt?! Welche Lebensmittel können wir uns morgen noch leisten?“ diskutiert. Es ging dabei um die Zukunft unserer Lebensmittelversorgung angesichts von Klimakrise, steigenden Preisen und Krieg in der Ukraine. Meine Gäste waren Landwirtin Susanne Schulze Bockeloh, Unternehmer Michael Radau, Hans-Georg Reuter von [...]

mehr lesen

NACHBARSCHAFTSTOUR

Mit Menschen ins Gespräch kommen, mittendrin sein. Das ist mir wichtig. Ansprechbar in jedem Stadtteil und in den Nachbarschaften. Politik erklären, mit den Menschen vor Ort diskutieren, Fragen beantworten und Ideen aufnehmen. Ich lade Sie herzlich ein, mitzureden. Kommen Sie vorbei und treffen Sie mich bei einem After-Work-Meeting, einer Informationsveranstaltung oder ganz einfach bei einem Getränk auf einem Sportplatz oder in einer Kneipe.

Den nächsten Termin für meine Nachbarschaftstour finden Sie hier, sobald er feststeht.