Abgeordneter Nacke und Musikhochschuldekan Froleyks werben gemeinsam:

Aktuelles

Chance auf Musikcampus nicht verpassen

„Der Musikcampus holt Wissenschaft und Kultur mitten in die Stadtgesellschaft und ist daher eine einmalige Chance“, wirbt der Bundestagsabgeordnete Dr. Stefan Nacke mit Nachdruck.

Prof. Stephan Froleyks, Dekan der Musikhochschule, wurde soeben in Berlin in die Akademie der Künste aufgenommen. Bei einem Zusammentreffen sprachen sich beide deutlich für die Realisierung des geplanten Musikcampus aus. Der Campus biete „ein enormes Potenzial als Begegnungsort, von dem Studierende, hochklassige Musiker und Laien ebenso profitieren wie die freie Musikszene“. Münster könne so seine kulturelle Bedeutung nochmals deutlich ausbauen und bundesweit eine Vorreiterrolle zu übernehmen.

Menü
X