Loop auf ganz Münster ausweiten

Aktuelles

Die CDU-Politiker Stefan Weber und Stefan Nacke:

„Münster braucht mehr moderne Mobilität für alle, die in engen Straßenräumen nicht allein mit dem Auto gesichert werden kann. Bevor aber der Autoverkehr reduziert werden kann, brauchen wir gute Alternativen.“, fordern die CDU-Politiker Stefan Nacke und Stefan Weber.

Stadtweite Schnellbusachsen, die mit dem in Münsters Süden bereits verfügbaren Loop-System erschlossen werden, sind aus CDU-Sicht eine wichtige und kurzfristig realisierbare Alternative, bis das Konzept der Münsterland-S-Bahn umgesetzt werden kann. Das mit Landesmitteln geförderte Projekt Loop ermöglicht einen einfachen, intelligenten und „on demand“ gestalteten Nahverkehr. Seit einem Jahr fahren die E-betriebenen Loop-Autos bisher nur im Süden Münsters. „Als Bundestagsabgeordneter werde ich mich für solche Digitalisierungsprojekte einsetzen und dafür, dass kommunaler Nahverkehr auch durch Bundesmittel gefördert wird“, so Stefan Nacke.

Menü
X